Zwei Girls haben Spaß in der Badewanne

Das warme Wasser floss in die Wanne und erregte mich schon beim Zusehen. Ich musste wieder an den Lesben Porno denken, der mit einem spritzigen Ende überraschte. Geile Squirting Pornos waren ein Highlight in meinem Alltag, denn meine Freundin war nicht so spritzig. Ich wusste aber auch, dass sie im normalen Leben nicht so angespannt war. Hinter ihr lagen viele Tage voller Stress. Zwei Girls haben Spaß in der Badewanne würde auch ihr mal Entspannung bringen. Das Wasser floss ohne Hindernis in die Wanne und füllte sie schnell mit warmen Wasser und jeder Menge Schaum. Sex im Bad war bei uns bis heute kein Thema. Doch das würde ich nun ändern, und freute mich bereits auf die anstehende Zweisamkeit. Als das Wasser bis oben hin in der Wanne vor sich lag, holte ich Bianca meine Freundin. Sie schaute verdutzt auf das Wasser. Ich schaute mich auch noch einmal um. Hatte ich auch alles?

  • Badetücher
  • Kerzen
  • Gleitgel
  • Sekt
Zwei Girls haben Spaß in der Badewanne

Geiler Lesbensex im Badezimmer

Bevor sie protestieren konnte und wieder die Arbeit vorschob, zog ich sie aus. Ich begann bei ihrem Oberteil, das ich langsam über ihren Kopf zog. Meine Lippen berührten langsam ihre zarte Haut an den Schultern und begannen ihr reihenweise Küsse zu hinterlassen. Bianca sagte kein Ton, sondern genoss diese Zweisamkeit. Gierig fasste ich ihr an die Hose und begann auch diese herunterzuziehen. Ich schaute mir meine geile Freundin an, die nur noch in BH und Slip vor mir stand. Auch ich begann mich vor ihren Augen auszuziehen. Bis hierhin hatte sie noch immer kein Wort gesagt. Entweder sie überlegte, wie sie dem Lesbensex entkommen könnte oder wie sie mich verführen sollte. Zu beidem bliebt ihr keine Zeit, denn ich hockte mich vor ihr nieder und begann ihren Slip nach unten zu ziehen. Dort angekommen legte ich meine Zunge sanft auf ihre rasierte Muschi, um überrascht eine nasse Spur zu erkennen. Sie war also geil, noch mehr als ich wahrscheinlich. Ein geiler Lesbensex im Badezimmer war möglich und ich wollte ihn. Gierig schob ich ihr meine Zunge in die nasse Muschi, bis ich vollkommen in ihre Möse verschwunden war. Meine Geilheit wuchs weiter an. Ich konnte es mit nicht mehr verkneifen und musste mir selber zwischen die Beine fassen. Gierige fühlte ich nach meiner eigenen Muschi, die saftig und prall war. Langsam begann ich meinen Finger in meine eigene Möse zu schieben, während ich immer noch meine Zunge in Biancas Muschi versank. Bevor ich den Sex im Bad vorzeitig abbrechen musste, zog ich mich zurück. Ich führte Bianca zu der bereits vollen Badewanne und setzte mich zusammen mit ihr in das warme Wasser.

Sex in der Badewanne

Sex in der Badewanne

Bevor ich mich versehen konnte, hingen wir beiden aneinander. Mein Vorspiel hatte also den gewünschten Effekt gehabt. Bianca war scharf und wollte nur noch eins, meinen Saft zwischen ihren Fingern spüren. Sie drückte mich nach hinten, in das warme Wasser und begann meine bereits nasse Muschi zu fingern. Tief in mir bewegte sie ihren Finger und traf genau den richtigen Punkt. Ich begann laut aufzustöhnen und mich meinen Gefühlen hinzugeben. Gierig saugte ich jede Gefühlsregung auf, die Bianca in mir auslöste. Sex in der Badewanne wollte ich aber nicht nur genießen, sondern ich wollte meine lesbische Freundin genießen lassen. Nachdem ich meinen Himmel auf Erden bereits gefunden hatte, wollte ich nun auch Bianca dort hinbringen. Ich drückte sie sanft nach hinten, worauf hin sie die Beine auf dem Beckenrand abstellte. Ich suchte unter dem vielen Schaum ihre geile Muschi. Schnell fand ich das gute Stück und führte meinen Finger in die nasse Lustgrotte ein. Wie eine Fickmaschine bewegte ich meine Hand, sodass mein Finger in einem schnellen Tempo rein und rausrutschte. Bianca genoss dieses Gefühl zu sehr und streckte mir ihre nasse Fotze entgegen. Langsam ermüdete mein Arm unter den stetigen Stößen, doch ich schaute ihr zu gerne beim Orgasmus zu. Der erschütterte gerade ihren Körper und nahm sie vollkommen ein. Sex in der Badewanne lohnte sich also doch. Erschöpft lagen wir beide in der Wanne und genossen das warme Wasser nach einem einnehmenden Orgasmus. Was für eine himmlische Abwechslung, die ich gerne wiederholen würde. Zwei Girls haben Spaß in der Badewanne, dagegen war nichts einzuwenden.